Datenschutzbeauftragter (m/w/x)

Berlin, Germany · Legal

Description

McMakler steht für Veränderung in der Immobilienbranche und kombiniert exzellenten Service mit neuester Technologie. Seit der Gründung im Jahre 2015 wächst McMakler stetig weiter und beschäftigt aktuell mehr als 450 Mitarbeiter an über 100 Standorten in Deutschland sowie Österreich, mit Hauptsitz in Berlin. Im Mai 2017 erhielten wir eine Series-B Finanzierung im zweistelligen Millionenbereich, diese sorgt für eine stabile Grundlage für unser weiteres Wachstum und spielt auch eine wichtige Rolle für die Expansion in weitere Länder. Als moderner Immobilienmakler, der branchenführende Technologie und persönliche Beratung vereint, übernehmen wir die Vorreiterrolle in diesem Segment. Gemeinsam im Team arbeiten wir Tag für Tag daran, dass unsere Eigentümer und Interessenten noch zufriedener sind. Für die weitere Expansion suchen wir stets die besten Partner und Mitarbeiter. Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, dich bald im Bewerbungsprozess kennenzulernen. Nutze deine Chance und werde Teil unseres großartigen Teams.

Deine Aufgaben
• Du verantwortest eigenständig die unternehmensweite Umsetzung der Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien nach dem neuen Datenschutzgesetz
• Du agierst als beratende Schnittstellenfunktion bei Anfragen zum Thema Datenschutz aus allen Fachbereichen
• Du stellst sicher das eine Unterrichtung, Anleitung und Implementierung zur Verarbeitung personenbezogener Daten unternehmensweit eingehalten wird
• Dabei bist du eigenständig für eine risikoorientierte Planung aller Datenschutzaktivitäten zuständig
• Du bist verantwortlich für die Identifizierung von potenzielle Datenschutzrisiken
• Du wirst zuständig sein für die Erstellung von Datenschutzdokumenten, Verfahrensbeschreibungen, notwendigen Vorabkontrollen sowie der Formulierung innerbetrieblicher Vereinbarungen


Dein Profil
• Du hast ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften, der (Wirtschafts-)Informatik oder einen vergleichbaren Abschluss
• Du hast fundierte Erfahrungen in den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit
• Du verfügst über umfassende Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen (Bundesdatenschutzgesetz, Datenschutzgrundverordnung etc.)
• Du bist engagiert, sorgfältig und verfügst über rechtliches Fingerspitzengefühl
• Du überzeugst durch eine kommunikative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit sowie die Fähigkeit, abstrakte Probleme zu lösen


Was bekommst du dafür?
• Herausfordernde Aufgaben in einem expandierenden, dynamischen Unternehmen
• Ein ambitioniertes und hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien
• Die Möglichkeit, deine individuellen Stärken und deine eigenen Ideen einzubringen
• Eine kollaborative und offene Unternehmenskultur
• Frisches Obst, Ingwer-Shots,Teamevents und Office-Drinks gehören natürlich dazu

Können wir dich überzeugen?
Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermins! Solltest du vorab Fragen haben, kannst du dich gerne telefonisch an uns wenden. Deine Ansprechpartnerin, Carmen Berger, ist unter folgender Rufnummer für dich erreichbar: 030 / 555 744 941.

Apply for this job